Kontakt

Mailen Sie uns oder rufen Sie uns an ! Gerne beantworten wir jede Frage:

Hellspeed Performance Parts, Neckargasse 13, 71726 Benningen am Neckar

Telefon: 07142 339729

info@hellspeed.de

CNC Fräsen

Auf unserem neuen Bearbeitungszentrum haben wir die Möglichkeit mit drei oder fünf Achsen simultan zu fräsen. Mit Innenkühlung der Werkzeuge und der modernsten Heidenhain Steuerung sind wir in der Lage, auch komplexe Werkstücke zu fertigen. Durch unser modernes Werkzeugvoreinstellgerät erreichen wir Prozesssicherheit. Als CAD – CAM Lösung kommt Solidworks in Verbindung mit CAM Works zum Einsatz.

Über uns

Hellspeed Performance Parts ist seit über 20 Jahren im Motorsport tätig und bringt Erfahrung, Qualität sowie Kundenfreundlichkeit und Beratung mit ein. Weiterhin legen wir Wert darauf, unsere Termine einzuhalten, um dem Kunden eine gute Performance abzuliefern. Dies wird auch durch unseren modernen Maschinenpark möglich, der ständig aktualisiert und modernisiert wird. Gerne beraten wir Sie bei Ihrem Projekt, mailen Sie uns oder rufen Sie an, wir beantworten gerne jede Frage !

Unsere Leistungen

Motorsport:

  • Verkauf von Motorsportteilen: Schmiedekolben, Pleuel, Ventilen
  • Bearbeiten von Ansaug- und Abgaskanälen vom Zylinderkopf
  • Bohren und Plateauhonen mit Honbrille auf gewünschtes Maß
  • Einsetzen von Büchsen in Alumotorblöcke

Zylinderkopf

  • Montage & Demontage mit einer Ventilfederpresse
  • Montage & Demontage von Ventilführungen mit flüssigem Stickstoff
  • Ventilsitzbearbeitung mit diversen Contouren und Sitzbreiten
  • Ventile strahlen und schleifen
  • Plandrehen von Guß- und Aluzylinderköpfen
  • Reinigung mit Lauge in der Waschmaschine oder Ultraschallreinigung
  • Dichtigkeitsprüfung / Rissprüfung unter heißem Wasser von Zylinderköpfen
  • Aluminiumschweißen z.B. bei beschädigten Brennräumen oder Gewinden
  • Einbau von Ventilsitzringen z.B. für Motorsport, Gas oder Bleifrei
  • Vakuumtest / Dichttest der Ventile

Motorblock

  • Feinbohren von Guss- und Alumotorblöcken
  • Plateauhonen  von Guss – und Alumotorblöcken
  • Plandrehen der Dichtfläche
  • Reinigen
  • Einsetzen von dickeren Büchsen z.B. für Motorsport oder Reparatur
  • Anfertigen von Sonderbüchsen

Pleuel

  • Gewichtsprüfung auf Pleuelwaage
  • Vermessen der Grundbohrungen und Prüfen der Winkeligkeit

Kurbelwellen

  • Feinwuchten von Kurbelwellen mit Schwungrad incl. Protokoll vorher / nacher auf 0,2 Gramm genau
  • Vermessen von Haupt- und Pleullagerzapfen
  • Polieren der Lagerstellen