Wie oben schon erwähnt, sind große Kanäle vor allem für große Drehzahlen geeignet und bringen im unteren Drehzahlbereich Minderleistung. Somit sind sehr große Kanäle vor allem für den Motorsport geeignet oder Autos, die nur Samstag, Sonntag aus der Garage geholt werden und als Funcar gedacht sind. Kanäle im Serienzylinderkopf sind ein Kompromiss der Ingenieure, in Bezug auf den Füllungsgrad und Eignung für den Alltagsbetrieb. Soll ein Auto für die Straße getunt werden wären mittlere Kanäle ideal, da vor allem der untere und mittlere Drehzahlbereich beansprucht wird.

Copyright © 2013 Hellspeed. Alle Rechte vorbehalten. Impressum - AGB.